0 0
Wir verwenden Cookies für eine optimale und schnelle Darstellung. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Webauftritts eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Dunkles Verlangen

Artikelnummer: DV2015

Rotwein Cuvée Barrique 2015

9,60 €/l
Riede:Hausweingärten Prüfnummer:K 630/19
Anbaufläche:0,09 ha Alkohol:12,8 %vol
Produktion:296 Flaschen Restzucker:1,0 g/l
Lesedatum:02.10.2015 Säure:6,3 g/l
Lesegradation:19,0 °KMW Ab-Hof-Preis:7,20 €

Informationen zu Lage/Boden
Die Riede „Hausweingärten“ liegt in der Nachbargemeinde Loidesthal. Der Boden besteht aus einer soliden Schicht Tschernosem (Schwarzerde) gebettet auf feuchtespeicherndem, lehmigem Schluff. Sowohl die nahegelegene March, als auch das kontinentale Klima, nehmen Einfluss auf die dort gedeihenden Weine.

Informationen zum Ausbau
Cuvée aus Zweigelt und Rösler. Händisch gelesen und gerebelt. Bei 22 °C vergoren und von Hand untergestoßen. Nach einem biologischem Säureabbau und 14-monatiger Lagerung im Barrique ist er nun bereit verkostet zu werden.

Weinbeschreibung
Bei diesem Wein ist der Name Programm: Die intensiv dunkel violette Farbe und das Aroma nach Brombeeren und Weichseln unterstützt durch eine zarte Vanillenote, sowie ein vollmundiger Geschmack und ein zartherber Abgang, verlangen mit jedem Schluck nach einem weiteren.

Trinktemperatur: 12 – 13 °C

Essensempfehlung
Passt ausgezeichnet zu Wild, Enten und Gänsen, sowie zu Käse.