0 0
Wir verwenden Cookies für eine optimale und schnelle Darstellung. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Webauftritts eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Artikel 10 von 10

Goldburger

Artikelnummer: GB16

Ried Hausweingärten 2016

6,27 €/l
Riede:Hausweingärten Prüfnummer:K 487/17
Anbaufläche:0,08 ha Alkohol:13,8 %vol
Produktion:200 Flaschen Restzucker:1,0 g/l
Lesedatum:21.09.2016 Säure:6,6 g/l
Lesegradation:20,0 °KMW Ab-Hof-Preis:4,70 €

Informationen zu Lage/Boden
Die Riede „Hausweingärten“ liegt in der Nachbargemeinde Loidesthal. Der Boden besteht aus einer soliden Schicht Tschernosem (Schwarzerde) gebettet auf feuchtespeicherndem, lehmigem Schluff. Sowohl die nahegelegene March, als auch das kontinentale Klima, nehmen Einfluss auf die dort gedeihenden Weine.

Informationen zum Ausbau
Von Hand gelesen und gerebelt. Bei 18°C im Edelstahltank vergoren.

Weinbeschreibung
Seine helle, goldgelbe Farbe lässt schon erahnen, dass es sich beim Goldburger um eine Rarität handelt, wird er doch ausschließlich in Österreich angebaut. Zarte Orangennoten und ein leichter Anklang an Stachelbeeren erinnern noch leise an seine Elternreben: Welschriesling x Orangetraube. Unser Goldburger ist auch hervorragend für eine Flaschenreifung geeignet, dabei tritt das Zitrusaroma immer mehr in den Vordergrund.

Trinktemperatur: 6 – 8 °C

Essensempfehlung
Ein hervorragender Digestif nach opulenten Abendessen.